Jedes Sensenblatt muss von Zeit zu Zeit geschärft werden. Das Schärfen von Sensenblättern nennt man “Dengeln”. Denglen ist Kaltschmiedearbeit.

 

Traditionell werden Sensenblätter seit jeher mühsam mit Hammer und Amboss gedengelt. Dazu braucht man ca. 60 Minuten pro Sensenblatt, vorausgesetzt man beherrscht die Technik des punktgenauen Metallziehens und Verdichtens mit Hammer und Amboß.

Dengeln mit Hammer und Amboss ist anstrengend, und es dauert lange. Es ist schwer zu lernen und erfordert volle Konzentration: Jeder Schlag muss sitzen, sonst nimmt das Sensenblatt Schaden.

Solche Dengelmethode wird in speziellen Dengelkursen vermittelt; hinzu kommt noch jahrelange Übung. Das ist hochspannend für Liebhaber alter Handgewerke. Für den Hobbygärtner allerdings, die lediglich 2-3 mal im Jahr ökologisch, lautlos und schonend eine Wiese mähen wollen, sind Dengelkurse ebenso sinnvoll wie Motorreparaturkurse für Autofahrer: Überflüssig.

Denn es geht auch anders – EasyTipp

Für Hobbygärtner und Semiprofis gibt es seit über 150 Jahre den überragenden

Dengelbengel (Schlagdengler)

 

Der Schlagdengler (Dengelbengel, “peening jig”) macht das Dengel (fast) alles alleine; er ist nahezu “idiotensicher”. Ein runder Metallzylinder dient als Amboß, und mittel zweier konisch geformten Wechselhülsen sitzt jeder Schlag genau. Jetztmuss man nur noch üben, hunderte Schläge mit der gleichen Schlagkraft auszuführen. Dengelzeit pro Blatt: 10 – 15 Minuten. Grandios.

Wie das Dengeln mit dem Schlagdengler funktioniert, zeigt dieses Video (in englischer Sprache):

 

 

Und es geht noch einfacher: Die Dengelfee (PEENING FAIRY)

Hundertemale gleichmäßg schlagen? Die Sensenschule bietet in Verbindung mit dem hauseigenen Dengelbengel die “Dengelfee” , eine einzigartige Erweiterung des Schlagdenglers. Die“Dengelfee”ist ein ein Adapter zwischen Schlaghülse und Werkzeugaufnahme eines Bohrhammers. Der eingeschaltete Bohrhammer übernimmt nun die Aufgabe, gleichmäßig und schnell zu hämmern. Damit geht das Dengeln noch einmal viel leichter, schneller und sicherer. Dengelzeit: 5 Minuten.

Schnell und einfach die Sense schärfen mit Schlagdengler & Dengelfee: Im Kurs der Sensenschule zeigen wir, wie es geht.

Our peening fairy is the ultivative scythe blade sharpening help. Only to use with our peening jig as an adapter to a SDS + drill hammer.

Übrigens: Wir nutzen einen Bohrhammer mit 1,7 KJ Schlagkraft und Drehstopp.

Video: Dengeln mit dem Schlagdengler und Dengelfee (“peening jig & peening fairy”):

Genial einfach- einfach genial!

Wir empfehlen daher den Teilnehmern unserer Sensenkurse den Gebrauch unseres hauseigenen DengelSETs:  Dengelbengel & Dengelfee  NUR erhältlich bei der Sensenschule RheinBerg.

Das Set kostet 65 EUR, für Kursteilnehmer im Anschluss an einen Kurs 55,00 EUR,

 

Uwe, Kursteilnehmer:

“Die Dengelfee mit dem SDS-Adapter ist Oberklasse!”

Phillip K.

“Was für eine Zeitersparnis! Tolle Sache!”

Thomas B.

“die Sache mit Dangelfee und Bohrhammer klappt prima! Habe eine meiner alten, eigentlich schon ausgedienten Sensen in relativ kurzer Zeit wieder auf Vordermann gebracht, das war mir vorher zu mühsam. Super Dangel, der hält und senst sssst durch meine Wiese. Danke!”

 

Set-Inhalt:

Schlagdengler (Dengelbengel) und Dengelfee
(peening jig & peening angel)

Sie erhalten:

* 1 x Schlagdengler inklusive zwei Dengelhülsen
 * 1 x Dengelfee (Adapteraufsatz SDS)

 

Der Schlagdengler / Dengelfee: Das perfekte Geschenk für alle Handsensenfreunde!

Peening jig & peening angel: A perfect present for all who like mowing with a scythe!

Fragen zur Dengelfee: info(at)sensenschule.de